Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar

Kooperative Gesamtschule mit Mittelstufenschule und eigenständigem Gymnasialzweig

Schulform Kooperative Gesamtschule mit Mittelstufenschule
Schulbezirke Schulbezirke werden nur für Grundschulen und berufliche Schulen gebildet. Für alle weiterführenden Schulen gilt freie Schulwahl.
Betreuungs- und Ganztagsangebot:
Montag 07:00 bis 15:30 Uhr
Dienstag 07:00 bis 15:30 Uhr
Mittwoch 07:00 bis 15:30 Uhr
Donnerstag 07:00 bis 15:30 Uhr
Freitag 07:00 bis 15:30 Uhr
Arbeitsschwerpunkte des Schulprogramms
  • Zertifikat MINT-freundliche Schule
  • Zertifikat OLOV - Schule mit vorbildlicher Berufs- und Studienorientierung
  • Gütesiegel Hochbegabung
  • Musikalischer Schwerpunkt - Jedem Kind ein Instrument
Sonstige Schulische Angebote
  • Ganztägig arbeitende Schule (Profil 2)
  • Forder- und Förderkonzept, individuelle Unterstützung
  • Mit dem Unterricht verzahnte AG-Angebote
  • Schüleraustausch mit Frankreich, Spanien und Schweden
Sonderpädagogische Förderung

Kinder und Jugendliche, die zur Gewährung ihrer körperlichen, sozialen und emotionalen und kognitiven Entwicklung in der Schule sonderpädagogische Hilfen bedürfen, haben einen Anspruch auf sonderpädagogische Förderung.

Mit folgenden Förderschwerpunkten ist die Schule bereits vertraut:

  • Sehen
  • Hören
  • Körperliche und motorische Entwicklung
  • Lernen
  • Emotionale und soziale Entwicklung
Schulbibliothek Recherche- und Informationszentrum
IT-Ausstattung
  • Relation Schüler/PC: 4,9
  • Vernetzte Klassenräume: ja
  • WLan: ja
  • Pädagogischer Schulserver: ja
  • Mobiles Lernen: nein
  • Whiteboards: ja
Kontakt

Peter Schmidt

Schulleitung

Schulstraße
35614 Aßlar

06441 98510
06441 985122
poststelle@kgs.asslar.sch...
www.humboldt-schule-assla...