Betreuungsangebote an Schulen

An mehr als 60 Schulen im Lahn-Dill-Kreis bestehen mittlerweile Betreuungsangebote; der Ausbau ist nahezu flächendeckend erfolgt. Diese Angebote werden in Zusammenarbeit des Lahn-Dill-Kreises als Schulträger mit einem Kooperationspartner organisiert; dies kann ein Elternverein, ein freier Träger oder die Standortkommune sein.

Gemeinsames Ziel ist es, eine Betreuung anzubieten, die sich nach den Bedürfnissen der Eltern und Kinder richtet. Sie als Eltern sollen Gewissheit haben, dass Ihr Kind in der Schule auch außerhalb des Unterrichts qualifiziert betreut wird.

Die Möglichkeit zur Teilnahme Ihres Kindes am Mittagessen sowie die Betreuung bei den Hausaufgaben und in den Schulferien tragen zur Erleichterung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei. Entsprechend unseren Richtlinien ermöglichen alle Betreuungsangebote eine Hausaufgabenbetreuung, an der Ihr Kind auf Wunsch teilnehmen kann. Ein vollwertiges und kindgerechtes warmes Essen wird allen Kindern angeboten, die länger als 14:00 Uhr in der Schule betreut werden. Die Öffnungszeiten an den einzelnen Schulstandorten richten sich nach der Nachfrage der Eltern und dauern mindestens bis 13:30 Uhr, längstens bis 17:00 Uhr.

Sie haben weitere Fragen zum Betreuungsangebot vor Ort? Sie möchten Ihr Kind für die Schulkindbetreuung anmelden? Die jeweilige Schule nennt Ihnen gern den Ansprechpartner oder die Ansprechpartnerin.

Kontakt

Silke Artik

Schulservice

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1324
06441 407-1054
silke.artik@lahn-dill-kre...

Kontakt

Silke Kraft

Schulservice

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1344
06441 407-1054
silke.kraft@lahn-dill-kre...